Regelmäßige Massagen während der Schwangerschaft schenken Kraft, Regeneration und Wohlbefinden!

Perinatale Massage    -    Entlastung in besonderen Zeiten

Eine Schwangerschaft ist eine besondere Zeit mit vielen körperlichen und seelischen Veränderungen. Oft reagiert der Körper mit Anspannungen in Schultern, Nacken sowie in Rücken und den Beinen, aber auch mit Wassereinlagerungen in den Extremitäten. Auch die bevorstehende Geburt und die Rolle als werdende Mutter

können emotionale Unruhe, Unsicherheit und innere Anspannung auslösen.

Gerade jetzt sollten Sie sich - und Ihrem Baby - viel Gutes tun um diese besondere Zeit genießen zu können.

Gönnen Sie sich deshalb eine kleine Auszeit und spüren Sie die Entspannung, die sich natürlich auch positiv auf Ihr Baby auswirkt.

Wirkungen der Schwangerschaftsmassage

  • Vermindert Verspannungen und entlastet die Gelenke

  • Unterstützt das Lymphsystem

  • Entlastet die Venen und verringert die Neigung zu Krampfadern

  • Verringert Wadenkrämpfe

  • Reduziert Stress und Müdigkeit

  • Wirkt emotional unterstützend

  • Verbessert den intrazellulären Sauerstoffaustausch

  • Hilft die Hautelastizität zu stärken

 

Behandlungsablauf

Bei der Perinatalen Massage kombiniere ich Elemente aus der Rebalancing-Körpertherapie, der ganzheitlichen Massage, der Joint-Release Massage und der hawaiianischen Lomi Lomi Massage. Dabei achte ich auf eine bequeme, dem Schwangerschaftsstadium angepasste Lagerung entweder in Rückenlage oder auf speziellen Lagerungskissen in Seitenlage.

  • Vorgespräch

  • Individueller, auf Ihre Befindlichkeit abgestimmter Behandlungsablauf

  • Nachruhezeit

Eine Schwangerschaft mit normalem Verlauf, kann durch eine achtsam und professionell ausgeführte Massage  ab dem 4. Schwangerschaftmonat bis zur Geburt nicht beinträchtigt werden!

Wann muß ich meine Massage absagen:

  • Frühwehen

  • starke Ödeme am ganzen Körper

  • plötzlicher Blutdruckanstieg

  • Placentaerkrankungen

  • starke Unterleibsschmerzen

  • migräneartige Kopfschmerzen

  • unbehandelter Gestationsdiabetes

Falls Sie sich unsicher sind ob eine Schwangerschaftsmassage für Sie geeignet ist, wenden Sie sich bitte an Ihre Hebamme oder Frauenarzt/ärztin!

 Behandlungsmethoden

​                                                                 

 

Rebalancing-Körpertherapie

Faszienmassage

Breuss-Massage

Joint-Release-Massage

Aromaölmassage

Perinatale Massage (Schwangerschaftsmassage)

Hypno-Systemische Lösungsarbeit

Behandlungszeiten

                                                              

Montag - Freitag

10.00 - 19.30

nach Vereinbarung

Adresse

                                                                                                              

Ingrid Pfrommer

Gesundheitspraxis

Wildbaderstraße 15

75210 Keltern

Telefon 07236/9338179